Eurojackpot am Karfreitag spielen: Am 25.3.2016 sind 75 Millionen im Jackpot

Werbung

Karfreitag sind im Eurojackpot rund 75 Millionen Euro. Der große Osterjackpot am 25.3.2016 ist für viele Lottospieler ein Grund, einen Tippschein für den Eurojackpot abzugeben. Doch Karfreitag ist in den meisten Ländern Europas ein Feiertag. In vielen Eurojackpot-Ländern sind die Lotto-Annahmestellen geschlossen. Daher fragen sich viele Eurojackpot-Spieler: Wo kann man an Karfreitag Eurojackpot spielen? Die gute Nachricht: Auch an Feiertagen kann man Lotto spielen – und zwar online!

Werbung

Karfreitag Eurojackpot spielen

Wer gestern vergessen hat, seinen Tippschein für die Eurojackpot-Ziehung abzugeben, hat heute trotzdem eine Chance, den 75-Millionen-Jackpot zu gewinnen. Obwohl die Lotto-Annahmestellen in den meisten Ländern Europas heute geschlossen sind, kann man beim heutigen Eurojackpot mitspielen. Das geht sogar ganz bequem von zuhause aus. Denn bei diversen Online-Lotto-Anbietern kann man auch an Feiertagen Lotto spielen.

Werbung

Bis wieviel Uhr kann man den Eurojackpot-Tipp abgeben?

Bei den meisten Online-Lotto-Anbietern gilt: Der Annahmeschluss für den Online-Eurojackpot-Tipp ist um 19 Uhr mitteleuropäischer Zeit. Wer beispielsweise gerade in Portugal oder in Großbritannien im Urlaub ist, muss sich beeilen. Denn von dort aus kann man nur bis 18 Uhr Ortszeit den Online-Tipp abgeben! In Finnland oder im Baltikum (Litauen, Lettland, Estland) kann man sich hingegen länger Zeit lassen. Dort ist es 20 Uhr, wenn am heutigen Karfreitag die Online-Eurojackpot-Lotterien schließen.

Wann kommen die Gewinnzahlen?

Die Gewinnzahlen werden heute Abend in Helsinki gezogen. Die Ergebnisse der Eurojackpot-Ziehung werden ab ca. 21 Uhr veröffentlicht.

Wir wünschen allen Eurojackpot-Spielern am heutigen Karfreitag viel Glück und schöne Ostern!

Leave a Reply